Bürgermeisterin Edeltraud Klabuhn

Edeltraud Klabuhn gehört dem Rat der Stadt Duisburg als Mitglied der SPD-Fraktion seit 2014 an und wurde am 14. Februar 2022 zur ersten Bürgermeisterin der Stadt Duisburg gewählt.  

Zur Person

Neben ihren Verpflichtungen als erste Stellvertreterin des Oberbürgermeisters im Repräsentationsbereich ist die ehemalige Stadtteilmanagerin Mitglied im Kulturausschuss, Schulausschuss, Gleichstellungsausschuss sowie im Jugendhilfeausschuss und Integrationsrat, wo sie als jugendpolitische bzw. integrationspolitische Sprecherin ihrer Fraktion agiert.

Bürgermeisterin Klabuhn engagiert sich neben ihren kommunalpolitischen Aufgaben in diversen anderen Bereichen und Institutionen wie zum Beispiel in der Gesellschaft der Freunde der Duisburger Philharmoniker, im Verein der Förderer der Duisburger Theater-Kultur oder im Heimat- und Bürgerverein sowie in der Flüchtlingshilfe ihres Heimatstadtteils Baerl.